Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

BUDESTRA-Niveau®
Straßenkappen

 

  • extrem großer Auflagekragen, sehr guter Lastabtrag
  • selbstnivellierend und einwalzbar
  • neigungs- und höhenverstellbar
  • anfrierhemmende Deckelauflage
  • klapperfrei durch umlaufende Einlage
  • schon im Schotterbett überfahrbar
  • einbau ohne Tragplatte möglich
  • Einbau in Pflasterflächen möglich
  • schlagfeste Stege aus Edelstahl, rostfrei
  • Bolzen und Sechskantmutter aus Edel-stahl, rostfrei
  • lange Nutzungsdauer durch den Einsatz von formstabilem Gusseisen
  • hohe Hitzebeständigkeit / wichtig für Einbauten mit Heißasphalt
  • Deckel austauschbar mit kompatiblen DIN Produkten

 

Straßenkappen werden im Regelfall innerhalb von Verkehrsflächen angeordnet und dienen dem Schutz und der Zugänglichkeit bzw. Bedienbarkeit von Bedienungselementen der im Erdreich eingebauten Armaturen. Anforderungen hinsichtlich der Ausführung, Prüfung und Kennzeichnung werden in DIN 3580 geregelt. Die Kappen müssen nach dieser Norm einer Verkehrslast SLW 60 (Radlast 10 t) genügen und werden bei der Zulassungsprüfung mit 400 kN (Gehäuse) bzw. 200 kN (Deckel)  geprüft.
Das 2-teilige Gehäuse ermöglicht eine Ein-bauhöhe von 260 mm - 468 mm und ist bereits in der Frostschicht überfahrbar. Die Kappe ist höhen- und neigungsverstellbar und besitzt eine anfrierhemmende Sechs-Punkt-Auflage. Soll die Kappe später höher gestellt werden, wird das Oberteil gezogen, unterstopft und anschließend eingewalzt oder eingerüttelt. Soll eine Tieferstellung (abfräsen der Fahrbahn) erfolgen, wird das Oberteil komplett entnommen, das Unterteil mit einem Bauzeitschutzdeckel abgedeckt und die Fahrbahn abgefräst. Anschließend wird das Oberteil wie vor beschrieben wieder eingebaut. Der Einbau der Kappe ist ohne Tragplatte möglich.

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer. Bitte beachten Sie auch unsere Datenschutzhinweise.

Stimmen Sie dem zu?